Aktivitäten

Wanderungen
Erkunden Sie die Berglandschaft der Ammergauer Alpen auf den zahlreichen Wanderwegen und Bergtouren in den verschiedensten Schwierigkeitsgraden. Allein rund um Bad Kohlgrub finden Sie an die 300 Kilometer Wanderstrecken – von flachen Talwegen bis zu steilen Anstiegen auf hohe Berggipfel. Nach einer Tour können Sie an gemütlichen Rastplätzen Halt machen, die herrliche Aussicht genießen und sich einfach nur an der Schönheit der Natur erfreuen. Atmen Sie die frische Höhenluft im gesunden Reizklima der Ammergauer Alpen.

Radfahren
Egal ob gemütlich entlang sanfter Hügel oder aber steil bergauf. Entdecken Sie die Vielzahl an Wegen und Straßen für Ihre Rad- und Mountainbike-Touren. Von rasanten Downhill-Strecken bis zu Familienradtouren bieten die Ammergauer Alpen alles.

Klettern

Die Ammergauer Alpen bieten Anfängern und fortgeschrittenen Kletterern eine Vielzahl an Klettersteigen und Bergwänden, die Sie erklimmen können. Vom Kofel in Oberammergau bis zur Grauen Wand und dem Klettersteig am Ettaler Manndl – für jeden ist das Richtige dabei. Erleben Sie die Faszination in luftigen Höhen und lassen Sie sich vom Kletterparadies der Ammergauer Alpen mitreißen.

Nordic Walking
Rund um Bad Kohlgrub und Bad Bayersoien gibt es 7 beschilderte Trails in allen Schwierigkeitsgraden – von einem leichten rund um den Soier See bis hin zum Höhen-Trail am Hörnle. Die Trendsportart ist die perfekte Möglichkeit, die Natur zu erkunden und sich schonend zu bewegen. 

Schwimmen
Im Sommer bietet der Soier-See Abkühlung an heißen Tagen. Das Moorwasser des kleinen, idyllischen Sees ist sanft zum Körper und wärmt sich schnell auf. Im Erlebnisbad WellenBerg können Sie das ganze Jahr über Schwimmvergnügen pur erleben.

Gleitschirmspringen und Ballonfahren

Direkt am Hörnle gibt es eine Gleitschirm-Schule mit erfahrenen Springern, die gemeinsam mit Ihnen hoch in die Lüfte fliegen und Ihnen das schöne Ammertal aus der Vogelperspektive zeigen. Auch die Fahrt mit dem Heißluft-Ballon ist ein einzigartiges Erlebnis.

Schifffahrt
Auf zahlreichen Seen in den Ammergauer Alpen werden Schiffahrten angeboten. Auf dem Staffelsee können Sie eine Rundfahrt mit dem Motorboot wagen. Bayerische Seen-Schifffahrten auf den nahen Gewässern wie dem Starnbergersee, Tegernsee, Ammersee oder dem Königssee sind ein einzigartiges Erlebnis für die ganze Familie.

Den Sommer in der Natur genießen

Sommerglück in den Ammergauer Alpen: Tauchen Sie ein in unsere magische Bergwelt und erleben Sie unvergessliche Urlaubsmomente. Einen Sonnenaufgang am Berg erleben, Pferde streicheln, den Kräuterpädagogen Geheimnisse entlocken, Hüttenabende genießen und, und, und... Es warten unzählige Erlebnisse und Momente - ein Sommermärchen in den Ammergauer Alpen.

Werden Sie aktiv, finden Sie Erholung in ursprünglicher Natur. Ob zu Fuß oder mit dem Rad oder sportlich mit dem MTB, beim Nordic Walken oder meditativem Wandern, beim Baden in Seen oder im "Wellenberg" – im Sommer sollten Sie auf alle Fälle die Berglandschaft der Ammergauer Alpen erkunden. Denn Bewegung macht Spaß – egal, welche Sportart Sie bevorzugen. Die Vielfalt der Natur mit ihren felsigen Gipfeln und einzigartigen Moorlandschaften begeistert. Das wohltemperierte "Champagner"klima macht den Aufenthalt im Freien zu einem Hochgenuss. Saftig grüne Wiesen und Wälder, hohe Berggipfel und kristallklare Seen warten nur darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Lassen Sie sich verzaubern!

Fragen Sie unsere Gesundheitsexperten!
Auf Facebook posten und mit Freunden kommunizieren.